Zweiter Beitrag

Die H.P. Wirth GmbH

Im Jahr 2002 wurde die H.P. Wirth GmbH von Hans-Peter Wirth gegründet. Seinen Ursprung fand das Unternehmen in der Fa. AMI Doduco, welche auf eine langjährige Erfahrung im Lotsektor zurückblicken kann.

Im Jahr 2009 legten neue Räumlichkeiten den Grundstein, um auch in Zukunft erfolgreich am Markt agieren zu können und die stetige Expansion weiterhin voranzutreiben.
Auf über 1500 qm fertigt das Unternehmen für verschiedenste Industriezweige löttechnische Produkte mit einer größtmöglichen Fertigungstiefe. Als eines von wenigen Unternehmen in Deutschland können wir Ihnen, von der Halbzeugfertigung bis hin zum fertigen Produkt, alles bieten. Aufgrund dieser Fertigungsmöglichkeiten gelingt es uns, auf Kundenwünsche schnell und flexibel einzugehen und Produkte von höchster Qualität herzustellen.

Durch unsere eigene Entwicklung, Konstruktion sowie einem kompletten Werkzeugbau, können wir nahezu auf alle Aufgaben schnell und kostengünstig reagieren. Ergänzend zu den lottechnischen Produkten bieten wir Ihnen außerdem technische Unterstützung und Problemlösungen in folgenden Belangen:

  • Vorrichtungen zum Positionieren von Formteilen
  • Sondermaschinen für verschiedenste Anwendungen
  • Dichtprüfmaschinen und -vorrichtungen
  • Heft- und Prüflehren.

Wir würden uns freuen, Sie von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen zu dürfen und stehen Ihnen für ein Beratungsgespräch jederzeit gerne zur Verfügung.

Kommentieren

*

captcha *